Aktuelles


ioxp als „Ausgezeichneter Ort“ 2017 prämiert

Ioxp zählt zu den 100 innovativen Preisträgern des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2017. Zum Jahresmotto „Offen denken – Damit sich Neues entfalten kann“ zeigt das Projekt, wie durch Experimentierfreude, Neugier und Mut zum Umdenken zukunftsweisende Innovationen entstehen können. Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank richten den Innovationswettbewerb seit zwölf Jahren gemeinsam aus. Eine hochkarätig besetzte Jury wählte ioxp unter rund 1.000 eingereichten Bewerbungen aus. „Wir freuen uns sehr über die Vielfalt und den Ideenreichtum der ‚Ausgezeichneten Orte‘ 2017! Sie beweisen, wie lebendig und kreativ die Innovationslandschaft hierzulande ist – Deutschland ist und bleibt das ‚Land der Ideen‘“, gratuliert Christian Sewing, Mitglied des Vorstands der Deutschen Bank, den frischgebackenen Preisträgern.(link)

SAP zeichnet ioxp als bestes Tech-Startup des Q-Summit aus

Im Rahmen unseres Pitches beim Q-Summit 2017 wurde ioxp durch SAP als bestes Tech-Startup des Q-Summits ausgewählt. Wir freuen uns über die Auszeichnung und wünschen allen Teilnehmern, Partnern und Startups ein interessanten Austauch auf dem Event.
foto_stadtmarketing-mannheim-gmbh-andreas-henn

Zukunft der Arbeit – ioxp @ Wilo

Im Rahmen der ARD Themenwoche „Zukunft der Arbeit“ stellt die Frage, wie sich die Arbeitswelt verändert, welche neuen Anforderungen und Erleichterungen Einzug halten werden und wie sich dies auf die Menschen auswirkt. In diesem Kontext hat der Bayrische Rundfunk in der Sendung Puls die ioxp Implementierung bei der Firma Wilo in Dortmund getestet. Der Clip ist unter folgendem Link zu finden(Link). Der volle Beitrag ist auf der Webseite des BR zu finden (link).

ioxp auf der Allee der Innovationen

Vom 24. Oktober bis 5. Dezember verwandelt die Stadtmarketing Mannheim GmbH mit der „Allee der Innovationen“ die Augustaanlage in eine Freiluftausstellung. 18 Mannheimer Unternehmen und lokale Institutionen erzählen mit ihren Innovationen Erfolgsgeschichten aus der Quadratestadt. Riesige Würfel und Exponate versetzen Pendler und Passanten ins Staunen, so auch der ioxp-Würfel (link).

foto_stadtmarketing-mannheim-gmbh-andreas-henn

ioxp in den Tagesthemen

Die ioxp Installation bei Bosch Dieselsystems in Homburg sorgt für mediales Aufsehen. In den ARD Tagesthemen wird gezeigt wie die Industrie von Augmented Reality Systemen profitieren kann. Hier am Beispiel der Werkerunterstützung mit ioStation und ioCompanion. Der Beitrag kann in der ARD Mediathek (link) angesehen werden.

Hannover Messe 2016

ioxp stellte mit großem Erfolg auf der Hannover Messe 2016 aus. Vielen Dank für die vielen Interessanten Gespräche und das große Interesse an unseren Systemen. Wer uns nicht besuchen konnte, kann hier noch einmal unseren Demonstrator in Aktion sehen.

ISB Pioniergeist

Der erste Platz des ISB „Pioniergeist“ Wettbewerbes geht an ioxp. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz zeichnet hiermit hervorragende Gründungsideen aus. Dabei ist auch ein Video entstanden, welches sowohl die Technologie in Kürze, als auch ihre Einsatzmöglichkeiten zeigt.

Weconomy 2015

ioxp ist Gewinner der Weconomy 2015. Die Innovationen rund um die Augmented Reality Handbuchsysteme haben die hochkarätige Jury überzeugt. Der Preis ist neben einer weitreichenden Unterstützung eine Infografik, die unsere Innovation zusammenfasst.

ioxp präsentiert vor dem Bundesvorstand des DGB

Das Konzept von Augmented Reality Assistenzsystemen in der Industrie ist auch für den Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) hochinteressant. Zusammen mit Spitzenvertretern aus Rheinland-Pfalz informierte sich Reiner Hoffmann, Präsident des Bundesvorstands des DGB über die ioxp Technologie.

Gründerwettbewerb IKT – Innovativ des BMWi

ioxp erhält den Hauptpreis beim IKT – Innovativ Gründerwettbewerb auf der CeBIT 2015

Aus über 250 Bewerbungen wurde ioxp als innovative Gründungsidee mit dem Hauptpreis des renommierten Wettbewerbs ausgezeichnet. Überreicht wurde die Urkunde von Staatssekretärin Brigitte Zyrpries auf der CeBIT 2015. Die Gründer können sich neben einem Preisgeld auch über ein umfangreiches Coaching freuen. Der vom BMWi organisierte Wettbewerb zeichnet Gründungsideen von hohem Innovationsgrad und wirtschaftlicher Tragfähigkeit aus.


© BMWi, Wolfgang Borrs

ioxp gewinnt ‚Idee des Jahres‘ von KLgründet

Der Innovator und Gründer von ioxp erhält den Preis für die Gründungsidee des Jahres 2014.

Die Preisverleihung fand am 04.11.2014 in der Fruchthalle in Kaiserslautern vor vollem Haus statt. Der Preis wird an regionale, innovative Gründungsprojekte verliehen, die sich mit außergewöhnlichem Potential und kreativen Ideen von der Konkurrenz abheben.

ioxp gewinnt die 4. Innovationsbörse des Software Clusters

ioxp war Teilnehmer an der 4. Innovationsbörse des Software Cluster (http://www.software-cluster.org) am 21.11. 2014.

Acht innovative Unternehemen stellten sich im direkten Wettbewerb. Die Aufgabe war es, die Teilnehmer des Software-Cluster zum (virtuellen) Investieren in die eigene Idee zu gewinnen. ioxp überzeugte und erhielt die meisten Investitionen und gewann damit den Wettbewerb.

Zeitungsmeldung der Saarbrücker Zeitung